Analog Forum in Moers 2024 - Save the Date!

13.05.2023 13:29
avatar  41199
#1
avatar
Forumsgründer

Bitte im Kalender vormerken!

Die Party steigt am 6. und 7. April 2024.

Bitte diesmal mit Frühstückstreffen vorab und ein paar Nasen mehr.


 Antworten

 Beitrag melden
21.12.2023 18:20
avatar  41199
#2
avatar
Forumsgründer

Lt. Ankündigung im Analog Forum ist es vorbei mit dem freien Eintritt zur Veranstaltung.

EUR 7,50 sind im kommenden Jahr am Eingang zu entrichten, allerdings ist die Eintrittskarte dann auch für beide Veranstaltungstage gültig.

Mir persönlich wären ja Tagestickets für die Hälfte lieber, aber vielleicht ist es ja für andere Menschen tatsächlich von Interesse, zwei Tage dort abzuhängen.


 Antworten

 Beitrag melden
28.12.2023 20:07 (zuletzt bearbeitet: 28.12.2023 20:09)
avatar  Scope
#3
avatar

Da es kostenlos war und nur wenige Meilen entfernt liegt, bin ich in den letzten Jahren hin und wieder dort gewesen.
Aber: Eigentlich gibt es dort nichts für mich. Es gibt so gut wie nichts zu sehen, was mich interessiert, und es gibt dort nichts zu kaufen, was mich interessiert.

Vielleicht komme ich mit zum Frühstück, und warte dann draußen vor dem Hotel, bis ihr wieder rauskommt. ;)


 Antworten

 Beitrag melden
28.12.2023 20:14
#4
avatar

Ich wüßte ehrlich gesagt auch nicht was ich da soll. HiFi Messen finde ich meist abschreckend, Burg Vonderen 2020 hat mir den Rest gegeben. Gruselige Klangqualität und die Messehostessen sind auf der Jochen Rind Show auch deutlich attraktiver. Allein schon diese Massen von alten Männern, die auch noch so aussehen machen mir Angst(ich seh doch hoffentlich nicht auch so aus?).😉


 Antworten

 Beitrag melden
29.12.2023 06:05 (zuletzt bearbeitet: 29.12.2023 08:09)
avatar  MacMax
#5
avatar

Von mir ganz klar: vergess das „Date“. Die zwei für mich interessanten Hersteller schaue ich mir an, wenn ich Ersatz brauche.
Hostessen…tja, früher war durch deutlich weniger Plastik einfach mehr Qualität bei der Rind(t)er Show :-)
Währenddessen gab es auf der aaa Messe geile Hühner nur beim Mittagessen…

>Too many roads but too less time…<

 Antworten

 Beitrag melden
29.12.2023 11:10
avatar  hififan
#6
avatar

Ruft doch fast nach einem Treffen. ;-)

Schönes altes Geraffel? Her damit!

 Antworten

 Beitrag melden
29.12.2023 11:18
#7
avatar

Na, dann bleibt ruhig zu Hause hinterm warmen Herd, Ihr alten Männer. Ich werde auf jeden Fall wieder den Vintageraum mit altem Geraffel füllen und dort gute Mucke spielen. Denn darum geht es doch, oder? Um das Musik hören.

Und Rüdiger! Du passt hervorragend optisch in den Reigen der alten Männer auf solchen Ausstellungen rein. Ebenso, wie ich auch.

Grüssle nach Hattingen

Andreas


 Antworten

 Beitrag melden
29.12.2023 11:40
#8
avatar

Ach und noch etwas: auf der Burg Vondern werde ich auch sein. Ebenfalls als Aussteller. Wiederum mit uralten Geraffel. Und ich bin mir auch da sicher, dass ganz viele Leute dort viel Spaß an dem alten Zeug haben und lustvoll der darauf abgespielten Musik lauschen werden.

Und damit habe ich genug zu diesem Thema gesagt. Vielleicht findet ja doch der eine oder andere alte Mann hier den Weg dorthin. Und keine Sorge, ich werde ihn nicht ans Plenum verraten!

Nochmals Gruß

Andreas


 Antworten

 Beitrag melden
29.12.2023 11:49 (zuletzt bearbeitet: 29.12.2023 11:54)
avatar  Scope
#9
avatar

Zitat
. Denn darum geht es doch, oder? Um das Musik hören.



Hmmm...Da möchte ich doch widersprechen. Einen Messebesuch dieser Art bringe ich mit vielen Dingen zusammen, aber mit dem Musikhören wenn überhaupt an letzter Stelle.
Leute kommen und gehen, laufen an den Boxen vorbei, quatschen usw....Wer will SO Musik hören ?

Ich setze andere Prioritäten:
* Fachgespräche. (Die sind dort für mich und das was mich interessiert nicht möglich) Ich habe es versucht....Geht einfach nicht.
* Interessante Geräte anschauen (Leider nur Analogmaterial, und dann zu weiten Teilen einfach abgedreht und nach meinem Dafürhalten zu oft grausam)
* Gute Luft ohne Schweißgeruch (Dort in der Regel nicht zu atmen) In einige Räume geht man rein, und schon deswegen sofort wieder raus.
* Günstige, interessante Angebote (Das ist keine Kaufmesse, und was man da kaufen kann, würde ich niemals kaufen....schon gar nicht dort ;) )

Ich respektiere das, was da auf die Beine gestellt wurde und wird, aber ich gehöre schlichtweg nicht zur Zielgruppe, die man mit den ausgestellten Artikeln erreichen möchte.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!