Seltene Krell. Vorstufe

  • Seite 1 von 2
21.09.2023 19:58
#1
Bl

Hier mal was ganz seltenes .Eine Krell Vorstufe welche aus 6 Teilen besteht .
2 symetrische Vorstufen 2 Pufferteile. Wohl nur Voll mit Gleichrichtern und Elkos . Und 2 Netzteile .
In einer. Vorstufe hat es auf einer Phono Karte geraucht . Es gab wohl schon mal einen Reparaturversuch .
Ich würde sie gerne original Aufbauen . Also erstmal Bauteile suchen . Bei den 2Sk147 uns 2sj72 wird es wohl nicht so einfach sein

Grüße aus Duisburg


 Antworten

 Beitrag melden
21.09.2023 22:20
avatar  hififan
#2
avatar

"Some have 1:1 replacements like the 2SK146-BL which is now produced as 2SK369 and is also hard to get. Worse, there are no complements (the 2SJ-parts). The K147 is a dual K146 and may be replaced by matched K369"


"what is easily available and a perfect match to K170/J74 is K371/J108 except of the smaller case they are identical. just use 2 of them instead one K147/J72 and matched quads instead of K146/J73"

Schönes altes Geraffel? Her damit!

 Antworten

 Beitrag melden
21.09.2023 22:30
#3
Bl

Es gibt für Appel und ein Ei Nachbauten . Sind halt keine alten Toshibas . Ich hätte sie halt gerne Original ,und der Besitzer auch . Also suchen .
Er hat es auch nicht eilig . Steht seit 3cJahren rum .Das Board ist ja für MC Tonabnehmer. Auf den ersten Blick ist die erste Stufe der Mc Teil und der zweite die Entzerrung. Beide mit je zwei Potis . Ich nehme an Offset und Ruhestrom . Ich habe ja noch den zweiten Kanal . Das macht es einfacher.

Grüße


 Antworten

 Beitrag melden
21.09.2023 22:35
#4
Bl

Der Ks146 ist der Doppel FET . Ich habe noch 100 Stück . Kostet oft so um die 50€ . Ist verbaut in der Accuphase 280iger Linie


 Antworten

 Beitrag melden
22.09.2023 13:07
#5
Bl

Hier das Netzteil . In der länglichen Kiste sind nur Trafos


 Antworten

 Beitrag melden
22.09.2023 13:14 (zuletzt bearbeitet: 22.09.2023 13:40)
avatar  Scope
#6
avatar

Der 2SK146 wird mittlerweile zwar vergleichsweise teuer vermarktet, aber 50€ für ein Exemplar ist zweifellos eine Ausnahme. Es gibt immer Spinner und Wucherangebote, aber der übliche Preis liegt zwischen 15 und 22 Dollar.


 Antworten

 Beitrag melden
22.09.2023 13:17
avatar  41199
#7
avatar
Forumsgründer

Schönes Teil, diese Vorstufe.
Das Ganze würde viel besser zur Geltung kommen, wenn die angehängten Bilder auf ein sinnvolles Format gebracht würden und eine Gesamtaufnahme des Gerätes dabei wäre.


 Antworten

 Beitrag melden
22.09.2023 13:28
#8
Bl

Auf meinem IPad ist das ganz normal . Das liegt wohl an der recht umständlichen Bildeinstellung hier im Forum


 Antworten

 Beitrag melden
22.09.2023 13:57
avatar  41199
#9
avatar
Forumsgründer

Dann werde ich mir wohl ein IPad anschaffen müssen, wenn der Internet Explorer das auf dem PC nicht hinbekommt.


 Antworten

 Beitrag melden
22.09.2023 14:08
#10
Bl

Der Apfel und der Pc beißen sich schon mal


 Antworten

 Beitrag melden
22.09.2023 14:11
#11
avatar

Das geht mit Firefox 117.0.1 völlig problemlos

Gruß
Michael

 Antworten

 Beitrag melden
22.09.2023 14:21
avatar  Scope
#12
avatar

Die Bildeinstellung ist nicht umständlich, aber in der Tat etwas ungewohnt. Wenn man dazu bereit ist, sich länger als 4 Minuten ;) mit der Software zu beschäftigen, sieht es genau so aus, wie man es von anderen Plattformen gewohnt ist.


 Antworten

 Beitrag melden
22.09.2023 16:39
avatar  41199
#13
avatar
Forumsgründer

Als Forumsbetreiber hätte ich gerne, dass das Ganze hier Stück für Stück wächst. Ein paar nette Fotos und gut formatierten Texte würden da schon Leute ködern. So wirkt das lieblos - genau wie die Bettdeckenfotos mit Kopfkissen im Hintergrund.


 Antworten

 Beitrag melden
22.09.2023 17:38
#14
Bl

In beiden anderen Foren klappt das ohne Problem mit den Bildern . Warum hier nicht . Das hochladen ist schon umständlich und dan auch noch um formatieren auf welches Format ?


 Antworten

 Beitrag melden
22.09.2023 18:03 (zuletzt bearbeitet: 22.09.2023 18:10)
avatar  Scope
#15
avatar

Nein, umformatieren ist nicht nötig. Man -sollte- die Bilder also nicht so (falsch), mit 3200 x 2400 wie du es machst, bereitsin angepasster, praxisgerechter Auflösung , z.B. 1024 x 800 o.Ä. abspeichern, und dann bei der Abfrage "fullsize" angeben.
Das kann doch nicht so schwer sein.

Dann werden Fotos je nach belieben SO dargestellt: Ich habe mich für dieses Format entschieden.



Bei Messungen etwas geringer:


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!