Thorens TD 135 Projekt

11.09.2023 20:29
#1
Bl

Ich habe einen Thorens 135 hier. Ich habe den Motor überholt und alle Lager. Hält die Drehzahl und läuft ruhig.
Nur der Tonarm hat mich genervt. Das Lager mit den Blechbuchsen und losen Kugeln hat so viel Spiel, dass man ein Toastbrot durch schmeißen kann. Ich hatte noch ein paar Reste von einem Linn Ittok. Ich habe den Lagerschaft passend gedreht, eine Halterung für das Abschaltgestänge gedreht und gefräst. Der Arm hat jetzt kein Spiel und klappert nicht mehr. Den original Lift konnte ich auch weiter benutzen. Der Arm ist neu verkabelt und hat jetzt auch eine Antiskating.


















 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!