Garrard 401, was hab ich denn da wieder für ein Projekt gestartet.

23.02.2023 11:29 (zuletzt bearbeitet: 23.02.2023 11:53)
avatar  Johnny W. ( gelöscht )
#1
Jo
Johnny W. ( gelöscht )

Moin,

manches Angebot kann ich leider nicht an mir vorbeiziehen lassen.
Der Garrard 401 gehört zu den Geräten die mir schon immer sehr gut gefallen haben.
Was den Willhaben Reflex dann aber ausgelöst hat ist die Zarge, insbesondere die Topplatte. Der Look ist genau meins.
Mannomann, ich habe das Gerät noch nicht gewogen, es ist aber sicher mein schwerstes Geraffel derzeit.



Jetzt suche ich noch eine schöne Gummimatte, vielleicht hat einer von euch noch eine rumliegen?
Und einen Tonarm mit Montageabstand ca. 222mm. Mal schauen was es wird.
Unter den alten Armen würde mir ein Grace 940 ganz gut gefallen.

Herzliche Grüsse
Olaf


 Antworten

 Beitrag melden
23.02.2023 11:45
avatar  hififan
#2
avatar

Ich habe noch einen 3009 non improved rumfliegen. Wenn Du da Lust drauf hast... Den Grace kenne ich gar nicht. Hast Du mal ein Foto?

Schönes altes Geraffel? Her damit!

 Antworten

 Beitrag melden
23.02.2023 11:56
avatar  Johnny W. ( gelöscht )
#3
Jo
Johnny W. ( gelöscht )

Hi, sorry hatte eine Null zuviel. Es ist natürlich der Grace G-940.

Ich suche auf jeden Fall einen Tonarm an dem kein Faden rumbaumelt, ich weiss, ich bin kompliziert.
Diese Form von Antiskating gefällt mir aber nicht.


 Antworten

 Beitrag melden
23.02.2023 12:00
avatar  hififan
#4
avatar
Schönes altes Geraffel? Her damit!

 Antworten

 Beitrag melden
23.02.2023 12:03 (zuletzt bearbeitet: 23.02.2023 12:03)
avatar  Johnny W. ( gelöscht )
#5
Jo
Johnny W. ( gelöscht )

Ja, den kenne ich, für den Preis bekomme ich einen aus Deutschland, mit OVP.


 Antworten

 Beitrag melden
23.02.2023 13:05
avatar  41199
#6
avatar
Forumsgründer

Muss es Gummi sein? Ein schönes Stück Leder würde sich doch auch gut auf dem Schmuckstück machen.

Als Tonarm würde ein Fidelity Research FR-24 super auf dem Teil aussehen.


 Antworten

 Beitrag melden
23.02.2023 21:24
avatar  Johnny W. ( gelöscht )
#7
Jo
Johnny W. ( gelöscht )

Hi Volker,

Mit Leder habe ich keine guten Erfahrungen gemacht und bei einem Reibradantrieb bringt eine fette Gummimatte schön Ruhe ins Geschehen.
VG


 Antworten

 Beitrag melden
23.02.2023 23:25
avatar  08/15
#8
avatar

Zitat von Johnny W. im Beitrag #1
Jetzt suche ich noch eine schöne Gummimatte, vielleicht hat einer von euch noch eine rumliegen?


Soll es eine original Matte für den Garrard sein?
Wenn das egal ist wo die her ist empfehle ich die Kleinanzeigen.
Ich suche mir immer wenn Bedarf besteht eine schöne Kompaktanlage die zu verschenken ist.
Matte runter, weiterverwendbare Ersatzteile ausbauen und der Rest kommt in den Recycling Container.

Freundliche Grüße
Jörg

 Antworten

 Beitrag melden
24.02.2023 11:47
avatar  Johnny W. ( gelöscht )
#9
Jo
Johnny W. ( gelöscht )

Die Matte muss nicht original sein. In den Kleinanzeigen finde ich derzeit nix gescheites.

Als Tonarm habe ich heute flugs einen Audiocraft AC 300 erste Serie erstanden.


 Antworten

 Beitrag melden
24.02.2023 12:40
avatar  41199
#10
avatar
Forumsgründer
Wenn Sie hier auf Links zu eBay klicken und einen Kauf tätigen, kann dies dazu führen, dass diese Website eine Provision erhält.

Für 50 Euro gibt es noch neue Thorens Gummimatten bei eBay.

Die würde auch ganz gut aussehen:
Werbung: https://www.ebay.de/itm/304815670146?has...ABk9SR47S0bPQYQ

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft

 Antworten

 Beitrag melden
24.02.2023 13:54
avatar  hififan
#11
avatar

Der Audiocraft ist für den aufgerufenen Preis ein toller Arm. Für < 300 EUR aus meiner Sicht völlig unterbewertet. Gute Wahl! Ich glaube, scope hat auch einen.

Schönes altes Geraffel? Her damit!

 Antworten

 Beitrag melden
27.02.2023 21:55
#12
Bl

So ein Garrad ist nett. kann aber auch in einer riesigen Baustelle enden .
Motor mit Lagern. Teller Lager . Reibrad und Lager: Lager für Reibrad Schwinge .

Grüße aus Duisburg


 Antworten

 Beitrag melden
04.03.2023 16:56
avatar  Johnny W. ( gelöscht )
#13
Jo
Johnny W. ( gelöscht )

Moin,

so, der Arm ist eingetroffen. Ich bin zufrieden, er ist in einem Top Zustand.
Das Shure V15 III mit der Jico Ushikoroshi Nadel ist da schon ganz stimmig.

Als ich heute noch ein Phonokabel bei meinem lokalen Händler besorgt habe hatte der natürlich auch noch eine Gummimatte für mich.
Es ist eine Oyaide BR-12. Die ist schön schwer und verjüngt sich zur Mitte hin leicht, so dass sich ein Plattengewicht empfiehlt.

Eine ebenfalls getestete Leder-Filz-Matte konnte das Klingeln des Tellers nicht ausreichend dämpfen.

Ich dachte immer dass der EMT ein fetter Dreher ist, gegen den Garrard in der Monsterzarge ist er aber eher zierlich.

VG Olaf




 Antworten

 Beitrag melden
04.03.2023 18:16
avatar  41199
#14
avatar
Forumsgründer

Sieht richtig gut aus mit der Matte. Und eine Brother Where You Bound als Japanpressung hat der Junge auch. Die hätte ich auch gerne!

Der erste Garrard der mir wirklich gefällt. Du hast wirklich mittlerweile ein Händchen fürs Besondere.

Pack doch noch ein Bild von der Matte in den Tellermatten-Thread, wenn es keine Umstände macht.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!