MC 275

25.11.2022 17:50
#1
Bl

Hallo
Ich habe hier eine MC 275 auf dem Tisch
Der Besitzer hat das Teil ohne Lautsprecher laufen lassen . Die Röhren glühen ja so schon . Dann peng Sicherung raus .
Habe auf einem Kanal einen defekten 220 Ohm 5 Watt gefunden KT 88 durch . Der andere Kanal macht keine Leistung .
Der negative Bias bricht an einer Röhre bei Erhöhung des Pegels zusammen . Rohre ist in Ordnung . Jemand eine Idee.

Grüße aus Duisburg


 Antworten

 Beitrag melden
26.11.2022 00:22
avatar  hififan
#2
avatar

Ich würde den Übertrager prüfen. Der ist wohl Schrott.


 Antworten

 Beitrag melden
09.12.2022 20:28
#3
Bl

Nach ein paar Wiederständen einigen Zenerdioden und 2 neuen KT 88 läuft die Kiste . Also Übertrager hat’s nicht erwischt .

Grüße aus Duisburg


 Antworten

 Beitrag melden
10.12.2022 12:30
avatar  41199
#4
avatar
Forumsgründer

Dann halten sich die Reparaturkosten ja zum Glück im Rahmen.

Ein paar Bilder des edlen Teiles würden sich hier natürlich auch gut machen.


 Antworten

 Beitrag melden
11.12.2022 20:52
avatar  hififan
#5
avatar

Was ein Glück. Gratulation!

Ein paar Bilder wären toll.


 Antworten

 Beitrag melden
15.12.2022 11:48
#6
Bl

Mal ein paar Bilder . Die Eingeklebte Kaltgeräte Buchse finde ich nicht so toll

Bildanhänge
imagepreview

C6488EBD-880A-41FA-9E9E-B

download


Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!

 Antworten

 Beitrag melden
15.12.2022 15:03
avatar  41199
#7
avatar
Forumsgründer

Toller Klassiker! Ist das die neuere Version der Endstufe, die irgendwann um 1995 auf den Markt kam?


 Antworten

 Beitrag melden
15.12.2022 16:29
avatar  08/15
#8
avatar

Zitat von Bleib locker im Beitrag #6
Die eingeklebte Kaltgerätebuchse finde ich nicht so toll.

Und die Lötfahne der Erdung mit Schrumpfschlauch abgedeckt, die stromführenden aber nicht.
Da war bestimmt ein Fachmann bei, ich als Laie hätte es anders gemacht.

Freundliche Grüße
Jörg

 Antworten

 Beitrag melden
16.12.2022 17:56
avatar  hififan
#9
avatar

Die Heißkleber Nummer ist nicht so prall. Das war in dieser Preisklasse original?

Danke für die Bilder!


 Antworten

 Beitrag melden
16.12.2022 19:06
avatar  41199
#10
avatar
Forumsgründer

Die Buchse ist doch mit zwei Krallen (snap-in) befestigt und zusätzlich noch mit Heißkleber fixiert.


 Antworten

 Beitrag melden
17.12.2022 11:06
#11
Bl

Die gibts aber auch zum schrauben .

Grüße


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!